Weiter Wandbilder und Kalender für das nächste Jahr 2019

Die Fotografie ist als DigiPixelArt Bild bearbeitet. Mit DigiPixelArt ein neues Sehen sich eröffnen.Wandkalender - WandbilderDie Fotografie ist als DigiPixelArt Bild bearbeitet. Mit DigiPixelArt ein neues Sehen sich eröffnen.Wandkalender - WandbilderDie Fotografie ist als DigiPixelArt Bild bearbeitet. Mit DigiPixelArt ein neues Sehen sich eröffnen.Wandkalender - WandbilderDie Fotografie ist als DigiPixelArt Bild bearbeitet. Mit DigiPixelArt ein neues Sehen sich eröffnen.Wandkalender - WandbilderDie Fotografie ist als DigiPixelArt Bild bearbeitet. Mit DigiPixelArt ein neues Sehen sich eröffnen.Wandkalender - WandbilderDie Fotografie ist als DigiPixelArt Bild bearbeitet. Mit DigiPixelArt ein neues Sehen sich eröffnen.

 

Der Himmel zeigt uns einzigartige Momente.

Eine Foto machen, ist Heute schon mit dem Handy kein Problem mehr. Aber, aus einem Foto ein Bild zu machen, dazu gehört doch etwas mehr.
Mit einem Klick das Bild als Galeriebild vergrößern. Weitere Bilder finden Sie in den Galerien: Landschaft, Objekt und Architektur.

 

eBook Reihe zur Digitalfoto Bearbeitung

Wandkalender - WandbilderWandkalender - WandbilderWandkalender - WandbilderWandkalender - WandbilderWandkalender - Wandbilder

Für wen sind diese Ratgeber geschrieben? Ohne wenn und aber für Amateur- und semiprofessionelle Fotografen, die mehr aus ihren Bildern raus holen wollen. Auch lege ich Wert auf finanziell überschaubar Software, um nicht allen neuen Trends der Profis hinter herlaufen zu müssen. Einsteiger in die Fotografie sollten die eBook-Reihe als Anreiz sehen, dass oft mehr aus den Bilder herausgeholt werden kann, als es dem ersten Anschein nach aussieht.

Alle weiteren Infos zur eBook Reihe gibt es hier.

 

Panorama Fotografie – Auf einen Blick, mehr sehen.

Die Fotografie ist als DigiPixelArt Bild bearbeitet. Mit DigiPixelArt ein neues Sehen sich eröffnen.
Ein Landschaftsbild aus Bebbingen (Wenden) Kreis Olpe

 

Über mich, Ihren Fotografen

Mein Name: Ralf Eckert. Baujahr 1961. Wenn Fotografie Heute mein Ding ist, so ist die Gramatik genau das Gegenteil, sorry keiner kann alles. War Fotografieren Anfangs für mich ein reiner Selbstzweck. So wandelte sich diese Einstellung mit der Zeit Grundlegend. Und so kam die Frage in mir auf: „Wieso kann ich nicht zielorientierter Fotografieren? Als einfach „nur“ drauf los zu knipsen.“ OK, aber mit welchem Ziel und in welchem Stil? Der Kollege „Zufall“ kam zu Hilfe, denn just als ich mir diese Frage stellte , blätterte ich einen Fotokalender um. Man sollte für Themenkalender fotografieren. OK, soweit so gut, aber mit welcher stilistischen Ausrichtung. So wie alle anderen, also Portrait, Landschaft, Tiere, Streetfotografie oder oder oder.

Kalender und Bilder für Sie. Alle Wandkalender und Wandbilder werden hier auf ausführlich in Text und Bild vorgestellt.Dieser Entscheidungsprozess zog sich länger hin, bis ich in einer Ausstellung Zeichnungen sah. Neidisch schaute ich darauf, wohl Wissend das ich das so nie hin bekommen würde. Wenn das noch nur mal mit der Kamera als Bleistift ginge. Also suchte ich nach einer Software, die mich bei dieser Art der Bildumsetzung unterstützt. Alle namhaften Bildbearbeitungsprogramme können das zwar, aber alle leider nur mehr schlecht als recht. Von Unterstützung oder gar Inspiration, ist da gar nix.

Mit selbst gebastelten Filter in Gimp startete ich die ersten Versuche, mit mäßigem bis wenig Erfolg. In einem kleinen aber feinen Forum – projectsforum.de – war dann plötzlich ein Hinweis auf die Bearbeitung als DigiPixelArt und seit dem brenne ich für diese Art der fotografischen Umsetzung.

Des weiteren dürfte Wissenswert sein, das ich nicht mit einer „fotografischen Vita“ wie z.B. einem Studium der Fotografie oder ähnlichen Ausbildung glänzen kann, sehr wohl aber mit 40 Jahren Erfahrung in der Fotografie. Und bin heute als Semiprofessioneller Fotograf bei einigen Bildagenturen und Bildershops gelistet.

Mein besonderer Dank an dieser Stelle geht an meine Frau, die mir die Freiheit für dieses „Hobby“ nicht nur gibt, sondern auch immer wieder mit Kritik an schlechten Bilder, nicht hinter dem Berg hält.

Ich Wünsche Ihnen also hier in den Galerien viel Spaß, auf das Sie ein Bild oder ein Kalender so begeister, dass ich Sie als Kunde in einem einer Shops begrüßen darf.

Bis dahin, sagt
Ralf aus Drolshagen
Fotoproduzent

[Kontakt] – [Impressum] – [Datenschutzverordnung]